Theaterschiff Batavia, © www.batavia-wedel.de

Theaterschiff Batavia

Theaterschiff Batavia


So gar nicht ins Konzept eines klassischen Theaters passt das Theaterschiff Batavia. Jedoch ist die Bühne auf dem Wasser genauso frech und eigen wie die aufgeführten Stücke selbst. Der Dampfer liegt im Wedeler Aue-Hafen vor Anker und verzaubert Sie mit seinem vielseitigen Angebot. Neben den etwa 70 Plätzen des Theaters verfügt das 30 Meter lange Schiff auch über eine Kneipe, ein Kino und eine Galerie. Sie haben außerdem die Möglichkeit, anregende Konzerte zu besuchen oder sich durch die schiffseigene Gastronomie verwöhnen zu lassen. Als Flusskanonenboot 1892 in Stettin gebaut, gelangte das Schiff der Kaiserlichen Marine nach mehrjährigem Einsatz in China wieder an die Elbe. Einmal gesunken, geborgen und diverse Male umgebaut, hat das Theaterschiff Batavia seine Luken für jede Landratte geöffnet.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Merkliste