, © Johannes Beschoner

monsun.theater

monsun.theater


Das Monsun Theater gehört zu den kleineren Bühnenheimaten Hamburgs. Für das Publikum von 79 Sitzplätzen werden hier hauptsächlich moderne Stücke aufgeführt, ebenso finden Gedichtabende, Liederabende und One-Man-Comedy-Shows ihren Platz auf der Bühne. Neben den Vorführungen bietet das Theater ebenso Seminare und Workshops, sowie Unterricht in verschiedenen Künsten wie Schauspiel, Gesang und Tanz an. Das Monsun Theater wird privat geführt und zählt als das älteste Off-Theater Hamburgs. Mit einem den verschiedenen Genres gegenüber offenen Spielplan bietet es auch jungen Schauspielern die Möglichkeit, ihr Talent auf der Bühne unter Beweis zu stellen. Die Räumlichkeiten der ehemaligen Lagerhalle einer Senffabrik bezog das Theater 1979.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Merkliste