MEHR! Theater am Großmarkt, © Mehr! Entertainment GmbH by Andreas Meichsner

MEHR! Theater am Großmarkt

MEHR! Theater am Großmarkt


Die neue Spielstätte für gehobenes Live-Entertainment in der denkmalgeschützten Hamburger Großmarkthalle. Damit präsentiert sich der Großmarkt, ein typisches Stück Hamburg, erstmals mit neuer Kulturstätte der Öffentlichkeit und wird außerhalb der Handelszeiten für ein breiteres Publikum erlebbar. Der Saal ist für etwa 2.000 Sitzplätze ausgelegt. Die Hamburger Großmarkthalle, 1962 unter Leitung des Architekten Bernhard Hermkes fertiggestellt, setzte mit ihrer  futuristischen Architektur aus Glas und Beton damals schon Maßstäbe und steht heute als eines der letzten Beispiele von Spannbetonbauten in Hamburg unter Denkmalschutz. Besonders beeindruckend ist der freie Blick auf die acht Zentimeter dicke Schale der Betonbögen und auf die enorme Deckenhöhe. Der Besucher spürt diese Höhe im ganzen Theater – der höchste Punkt befindet sich 20 Meter über dem Theatersitz.

Informationen zur Barrierefreiheit

Informationen für Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Menschen

Eingang

  • Der Eingang in den Theatersaal ist stufenlos möglich
  • Die Kassen sind stufenlos zu erreichen

Veranstaltungsraum

  • Der Theatersaal (Parkett) ist stufenlos/per Aufzug zu erreichen
  • Es gibt acht ausgewiesene Plätze für Rollstuhlfahrer im Parkett

Bar

  • Die Bar ist stufenlose/per Aufzug zu erreichen

Parkplatz/Tiefgarage

  • Es gibt ausgewiesene Behindertenparkplätze

Öffentliches WC

  • Die Toiletten sind stufenlos/per Aufzug zu erreichen
  • Es ist eine Toilette für Rollstuhlfahrer vorhanden
  • An beiden Seiten der Toilette sind Haltegriffe angebracht
  • Das Waschbecken ist mit dem Rollstuhl unterfahrbar
  • Es ist ein Notruf vorhanden

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Merkliste